Werdegang:

  • Studium der Elektrotechnik an der TU Braunschweig und am Georgia Institute of Technology, USA (bis 1999)
  • Promotion am Georgia Institute of Technology, USA (2001)
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Philips Forschung Hamburg, Bereich Medizintechnik, Schwerpunkt Magnetresonanztomografiesysteme (2001-2005)
  • Patentanwalt (seit 2008), Partner bei Maikowski & Ninnemann (seit 2010)

Tätigkeiten:

  • deutsche, europäische und internationale Patentanmeldungen (insbesondere Elektrotechnik, Medizintechnik, Automobiltechnik, Maschinenbau, Softwareerfindungen)
  • nationales und internationales Markenrecht
  • gerichtliche Durchsetzung von Patenten, Gebrauchsmustern und Marken
  • Ausarbeitung von Lizenz- und Kooperationsverträgen
  • Beratung im Arbeitnehmererfindungsrecht

Engagement:

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch